Okklusion Training Bands ( Durch Paar Verkauft ) – 120 x 5cm Knie Wickeln Stil Bands – Blood Flow Einschränkung Bands…

Amazon.de Price: 49,90 (as of 22/10/2021 13:21 PST- Details)

Extra lange Bänder:Okklusionstrainingsbänder haben eine Länge von 160 cm und sind so konstruiert, dass sie eine hervorragende Durchblutungsbegrenzung durch das Arbeitsglied zu den Zielmuskeln bieten.Diese Durchblutungsbegrenzungsbänder reduzieren die Sauerstoffzufuhr zu den Muskeln, um langsame Muskelfasern zu ermüden und ihre Reaktion auf Trainingsbelastungen zu verringern, aber schnelle Muskelfasern zu ermöglichen, schnell auf Trainingsbelastungen zu reagieren, was zu einem schnelleren mageren Muskelwachstum führt.
Steigert die Muskelproteinsynthese:Studien zeigen, dass Okklusionstraining die Muskelproteinsynthese, die NOS-1-Expression und die mTOR-Signalgebung erhöhen kann, was zu einem erhöhten Muskelwachstum führt.Die Studien zeigen auch, dass Okklusionstraining das Muskelwachstum steigern und das Potenzial für Muskelzuwachs erhöhen kann, indem Myostatin-Konzentrationen reduziert werden.
Schneller schlanke Muskeln und einen sportlichen Look ohne schwere Gewichte zu heben:Die Okklusionstrainingsbänder induzieren Hypertrophie bei sehr geringen Belastungen (normalerweise 10-30 % eines 1 HRR).Bei Anwendung auf Arbeitsglieder und gepaart mit Belastungen von 10-30 % eines 1 HRR (viele Wiederholungen und sehr geringe Ruhepausen bis zur Ermüdung) sind die erzielten Ergebnisse in der Regel ähnlich denen, die mit 80 % 1 HRR erzielt werden.In der Tat, verhelfen Ihnen die ischämischen Bänder zu schlanken Muskeln und einen sportlichen Look ohne schwere Gewichte heben zu müssen.

Beschreibung

Warum regt Okklusionstraining das Muskelwachstum an?

Durch die Einschränkung des venösen Blutflusses (Blut, das durch die Venen aus dem Muskel zum Herzen zurückkehrt), schwillt der Muskel während einer Übung mit dem ankommenden Blut und den Metaboliten (den Nebenprodukten, die während des Trainings gebildet werden, wie Laktat,
Phosphat- und Wasserstoffionen), die aufgrund der Gefäßrestriktion den Muskel nicht verlassen können.
Dies verursacht unglaubliche Muskelpumpen aufgrund des dramatischen Volumenanstiegs im Muskel (wie bei einem Ballon).

Okklusionstraining-Anleitung:

Da ein Ziel des Okklusionstrainings darin besteht, den intramuskulären Spiegel des Wachstumshormons zu erhöhen, ist es am besten, den Insulinspiegel vor und während des Trainings niedrig zu halten.
Hohe Insulinspiegel können die Freisetzung von Wachstumshormon einschränken.Dies bedeutet, dass Sie die meisten Kohlenhydrate und leicht-verdauliche Proteine wie Molke vermeiden sollten.Heben Sie sich diese für die Mahlzeit nach dem Training auf.
Das allgemeine, von Experten empfohlene, OkklusionstrainingLayne Norton beinhaltet Gewichte, die 20-50 % Ihrer maximalen Wiederholungen beträgt, und führen Sie die folgenden 5 Übungen aus:
Mache das erste Set (Ziel 30 Wiederholungen), um den Muskel mit Blut / Laktat zu überfluten und eine Pumpe zu erhalten.
Ruhen Sie 30-60 Sekunden aus, um nur eine Teilerholung der Muskeln zu ermöglichen.
Machen Sie ein zweites Set (wegen Ermüdung nur noch 15 Wiederholungen) und ruhen Sie sich für 30-60 Sekunden wieder aus.
Machen Sie 3 weitere Sets (hoffentlich ca. 10-15 Wiederholungen pro Set), während Sie jeweils 30-60 Sekunden zwischen den Sets sich ausruhen.
Entfernen Sie nun die Gurte / Bänder, damit sich der Blutfluss normalisieren kann.
Da dieses Training keine große Muskelschädigung durch schwere Gewichte verursacht (mechanische Belastung),
könnten Sie es 3 mal pro Woche für ein paar Wochen als Ergänzung zum normalen schweren Training tun.Sie könnten es nach dem schweren Training oder an separaten Tagen tun.
Steigert die Muskelproteinsynthese:Studien zeigen, dass Okklusionstraining die Muskelproteinsynthese, die NOS-1-Expression und die mTOR-Signalgebung erhöhen kann, was zu einem erhöhten Muskelwachstum führt.Die Studien zeigen auch, dass Okklusionstraining das Muskelwachstum steigern und das Potenzial für Muskelzuwachs erhöhen kann, indem Myostatin-Konzentrationen reduziert werden.
Robuste und komfortable Bänder:Ausgestattet mit einem extra starken Gummiband und patentiertem Doppelwickel-Velcro-Design sind die Okklusionstrainingsbänder einfach zu befestigen, lassen sich mühelos lösen, sobald die Übung abgeschlossen ist, und fühlen sich außergewöhnlich bequem an den Beinen oder Waden an.Jede Bestellung enthält 2 Bänder, damit Sie beide Beine gleichzeitig trainieren können.
Extra lange Bänder:Okklusionstrainingsbänder haben eine Länge von 160 cm und sind so konstruiert, dass sie eine hervorragende Durchblutungsbegrenzung durch das Arbeitsglied zu den Zielmuskeln bieten.Diese Durchblutungsbegrenzungsbänder reduzieren die Sauerstoffzufuhr zu den Muskeln, um langsame Muskelfasern zu ermüden und ihre Reaktion auf Trainingsbelastungen zu verringern, aber schnelle Muskelfasern zu ermöglichen, schnell auf Trainingsbelastungen zu reagieren, was zu einem schnelleren mageren Muskelwachstum führt.
Schneller schlanke Muskeln und einen sportlichen Look ohne schwere Gewichte zu heben:Die Okklusionstrainingsbänder induzieren Hypertrophie bei sehr geringen Belastungen (normalerweise 10-30 % eines 1 HRR).Bei Anwendung auf Arbeitsglieder und gepaart mit Belastungen von 10-30 % eines 1 HRR (viele Wiederholungen und sehr geringe Ruhepausen bis zur Ermüdung) sind die erzielten Ergebnisse in der Regel ähnlich denen, die mit 80 % 1 HRR erzielt werden.In der Tat, verhelfen Ihnen die ischämischen Bänder zu schlanken Muskeln und einen sportlichen Look ohne schwere Gewichte heben zu müssen.