Koreanischer Reiner Roter Ginseng – 200 Wurzelpulver Tabletten (300 mg); freiverkäufliches Arzneimittel | Panax Ginseng…

Amazon.de Price: 74,90 (as of 26/02/2021 16:12 PST- Details)

Dosierungsempfehlung: 6 Tabletten pro Tag (= 1,8 g Wurzelpulver).
1 Tablette enthält: 300 mg rote (wasserdampfbehandelte) Ginsengwurzel, pulverisiert.
Die Tabletten sind undragiert und das Ginseng-Wurzelpulver hat einen Ginsenosidgehalt von ca. 4,5 % (Gesamtginsenoside nach DAB-Monographie „Ginsengwurzel“). Hohe antioxidative Kapazität: ORAC-Wert von 163.000 TE/100g.

Beschreibung

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

Rote Gingsenwurzel, Hochdisperses Siliciumdioxid

Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden.

Dosierung

Erwachsene und Heranwachsende über 12 Jahre nehmen 3 mal täglich 2 Tabletten ein.

Dosierungsempfehlung: 6 Tabletten pro Tag (= 1,8 g Wurzelpulver).
1 Tablette enthält: 300 mg rote (wasserdampfbehandelte) Ginsengwurzel, pulverisiert.
Die Tabletten sind undragiert und das Ginseng-Wurzelpulver hat einen Ginsenosidgehalt von ca. 4,5 % (Gesamtginsenoside nach DAB-Monographie „Ginsengwurzel“). Hohe antioxidative Kapazität: ORAC-Wert von 163.000 TE/100g.
Mit diesem Produkt erhalten Sie ein freiverkäufliches, zugelassenes Arzneimittel, hier in Deutschland geprüft, analysiert und verarbeitet. Nur 6-jährige wirkstoffreiche und vor allem auch umweltbiologisch unbelastete Wurzeln der pharmazeutisch relevanten Spezies ‚Panax Ginseng C. A. Meyer‘ werden zur Verarbeitung freigegeben. Die positivsten Anwendungserfolge werden, wie bei anderen Naturheilmitteln, durch die Kuranwendung über einen längeren Zeitraum erzielt.
Anwendungsgebiete: Tonikum zur Stärkung und Kräftigung, bei Müdigkeit und Schwächegefühl sowie nachlassender Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. (Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt und Apotheker). Bei jeglichen Fragen zögern Sie nicht, unser KGV Ginseng Team unter der 02206 5135 anzurufen.