50 g NATUR PAPAYA KERNE – PAPAYA PFEFFER – PAPAYA SAMEN – SONNENGETROCKNET (UNTER 30°C) ROHKOST QUALITÄT

Papaya-Kerne enthalten ein besonderes und einzigartiges Wirkstoffnetzwerk
Essentielle Vital- und Ballaststoffe sowie Eiweiß- und fettspaltende Enzymen unterstützen den Körper darin, rasch ein gesundes Gleichgewicht zu finden
Der Organismus wird entsäuert, die Fettverbrennung wird angeregt, die Verdauung optimiert und das Darmmilieu kann sich regenerieren

Beschreibung

Papaya Kerne helfen bei: Atemwegserkrankungen (auch bei Mundgeruch), Autoimmunkrankheiten, Harnwegsinfektionen, Prostataleiden, Verdauungsschwäche, Durchfall, Darmparasiten, Pilzinfektionen, Menstruationsbeschwerden, Wechseljahrbeschwerden, Östrogen-Überschuss, Empfängnisverhütend, stärkt das Immunsystem, usw. Sie helfen Erkrankungen vorzubeugen die durch Übersäuerung des Körpers entstanden oder auf eine Zerstörung der Darmflora zurückzuführen sind. Sie sind natürliche Darmputzer. Weiterhin tun sie als Fettverbrenner ihre nützlichen Dienste. So enthalten die Papaya Kerne in Hoher Konzentration wertvolle eiweiß- und fettspaltende Enzyme (Papain = eiweißspaltendes Ferment), Campesterol, Cryptoxanthin, Phenylalanin, Stigmasterol, Myrosin, Violaxanthin, wichtige Vital- und Ballaststoffe, Senföle. Außer den Enzymen enthalten Papayas reichlich Vitamin A, B und C. Vitamin C. Die Papaya Kerne wirken Fäulnisprozessen in den Verdauungsorganen entgegen und unterstützen die Regeneration des Darmmilieus. Sie lösen abgelagerte Fette aus den Speicherzellen und führen sie der Leber zur Verbrennung zu. Sie sind schleimlösend und können somit bei Infekten ergänzend eingesetzt werden. Aufgrund der antibakteriellen Wirkung im Mund sorgen sie für einen frischen Atem und beseitigen Mundgeruch. Vorsicht: nicht zu viele Papaya-Kerne auf einmal (verzehren, das verursacht Blasenschmerzen sowohl bei Frauen, als auch bei Männern!). Lieber öfters am Tag ein paar Kerne (3-5)! Und: Die frischen Papayakerne haben wegen ihrem Gehalt an progesteronähnlichen Stoffen eine abtreibende Wirkung: nicht bei Schwangerschaft nehmen!
Papaya-Kerne enthalten ein besonderes und einzigartiges Wirkstoffnetzwerk
Essentielle Vital- und Ballaststoffe sowie Eiweiß- und fettspaltende Enzymen unterstützen den Körper darin, rasch ein gesundes Gleichgewicht zu finden
Der Organismus wird entsäuert, die Fettverbrennung wird angeregt, die Verdauung optimiert und das Darmmilieu kann sich regenerieren
Darf bei Schwangerschaft nicht genommen werden
Papaya-kerne stärken das Immunsystem und aktivieren Killerzellen