Pilzespezialhaus-Berlin Hericium Extrakt Kapseln, 120 Kapseln je 400 mg mit 35% Polysacchariden

29,90 (as of 10. Januar 2018, 7:43)

AGROLAB geprüfte Qualität
35% Polysaccharide
Ohne Zusatzstoffe

Auf Amazon ansehen

Description

Hericium Extrakt Kapseln Die Traditionelle Chinsesische Medizin nutzt bereits seit Jahrhunderten Speisepilze, die aufgrund ihrer besonderen Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen positiv auf den Körper einwirken, zur Vorbeugung von Krankheiten, zur Erhaltung der körperlichen Gesundheit sowie zur Behandlung bei allerlei Gebrechen. Diese so genannten Vitalpilze finden heute auch hierzulande ihre Verbreitung, da ihr Nutzen und ihre Wirkung zunehmend Anerkennung findet. Ein besonderer Heilpilz ist mit Sicherheit der Hericium. Hinter diesem lateinischen Namen verbirgt sich zu Deutsch der Stachelbart aus der Familie der Stachelbartverwandten, der der Ordnung der Täublingsartigen zuzurechnen ist. Hierunter fallen verschiedene Arten. Der in Deutschland weit verbreitetste ist der Igelstachelbart (Hericium erinaceus), auch Affenkopfpilz, Löwenmähne, Pom-Pom blanc oder Yamabusitake genannt. Wie all diese recht abenteuerlichen Bezeichnungen vermuten lassen, gleicht der Igelstachelbart rein äußerlich kaum den uns bekannten Speisepilzen. Auffallend sind seine langen, gelblich-weißen Stacheln, denen er zum Teil seinen Namen verdankt. Wie er zumeist an Baumstämmen als Wundparasit wächst, ähnelt er auch mehr einer Haarmähne als einem Pilz, worauf der ebenso gebräuchliche Name Löwenmähne zurückzuführen ist. Der Hericium ist ein in der Natur sehr seltener Vitalpilz, findet jedoch weltweit Verbreitung. Beginnend in Shanghai wird er nun aufgrund seines feinen Aromas sowie seiner regulierenden Wirkung auf den Körper und das Immunsystem seit nunmehr 50 Jahren kultiviert. Möchte man seine vielfältige Wirkungsweise in höchstem Maße nutzen, empfiehlt sich die tägliche Einnahme eines aus dem Stachelbart gewonnenen Extrakts. Unsere Hericium Extrakt Kapseln Unsere hochwertigen Hericium Extrakt Kapseln beinhalten je 300 mg reinen Stachelbart-Extrakt. Dieser wird ausschließlich aus dem ganzen Fruchtkörpers des Heilpilzes gewonnen. Ohne weitere Zusatzstoffe
AGROLAB geprüfte Qualität
35% Polysaccharide
Ohne Zusatzstoffe
400 mg je Kapsel (300mg Extrakt und 100mg Celluslose)